365 TAGE ZWISCHEN LEUKÄMIE, ACHTERBAHN UND SONNENSCHEIN

66 – Danke euch!

Liebes Leukämietagebuch

Danke euch, ihr lieben Menschen!

Ich bin sehr dankbar über die vielen Aufrufe, in Instagram und auf den anderen Social Media Kanälen, sich als Spender:in registrieren zu lassen! So viel Engagement! Ein Wahnsinn! Diese Unterstützung gibt mir das Gefühl von euch, durch diese schwere Phase, getragen zu werden. Ich bin ganz gerührt!

DANKE!!!

Neues gibt es auch zum Signal aus dem Knochenmark!

Der letzte Befund zeigt: Es ist nicht angestiegen, im Gegenteil, es ist sogar ein Stück zurückgegangen. Jetzt naiv zu glauben, ich könnte den Krebs mit reiner Willenskraft, veganem Lebensstil, Sport und vielen glücklichen Momenten verdrängen, wäre jedoch dumm, wenn auch wohlmöglich möglich. Der Krebs wäre dann vielleicht für eine Weile klein gehalten, so dass sein Signal nicht mehr wahrnehmbar wäre, aber er selbst wäre noch da und irgendwann würde er kommen und mich massiv überrumpeln. Es führt kein Weg dran vorbei. Ich brauche diese Stammzellenspende.

Nächsten Dienstag wird der nächste Anlauf sein, einen genaueren Fahrplan zu bekommen.

Haltet mir die Daumen, dass alles bald schnell anfängt und alles auch schnell und erfolgreich zum Ziel führt!